Auswandern nach Kanada

Möchten Sie nach Kanada auswandern? 10% der heutigen Kanadier hat deutsche Wurzeln (Deutschkanadier). Das Leben in Kanada ist ähnlich wie das Leben in Deutschland. Kanada ist ebenfalls ein westliches Wohlstandsland, hat aber mehr Platz, mehr unternehmerische Freiheit und pulsierende Städte.

Was Sie über die Auswanderung nach, das Leben und Arbeiten in Kanada wissen müssen, lesen Sie unten.

Wonen in Canada

Warum nach Kanada auswandern?

Dieses fantastische Land hat eine Menge zu bieten.

Kanada Landschaft

Die Natur ist großartig, weitläufig und beeindruckend. Kanada ist ein riesiges Land: flächenmäßig ist es nach Russland das zweitgrößte Land der Welt und fast so groß wie ganz Europa.

Es grenzt im Norden an Grönland und liegt in der Nähe der Arktis. Kanada hat fast 36 Millionen Einwohner und mehrere große Weltstädte, darunter Toronto, Vancouver und Quebec.

In Kanada gibt es viel Platz und wenig Luftverschmutzung. Aufgrund seiner Größe und seines Platzes bietet Kanada eine große Vielfalt. Weite, unberührte Natur, Strände, beeindruckende Berge mit erstklassigen Wintersportorten, pulsierende Metropolen und ausgedehnte Agrarlandschaften.

Kanada Einwohner

Wie die Vereinigten Staaten ist Kanada traditionell ein Einwanderungsland, in dem viele Einwanderer mit offenen Armen empfangen werden und eine multikulturelle Gesellschaft herrscht. Sie hat auch eine schmerzhafte koloniale Vergangenheit, wie das jüngste Schuldbekenntnis des Papstes zu den Ureinwohnern gezeigt hat.

Die am häufigsten gesprochenen Sprachen in Kanada sind Englisch und Französisch. Das Klischee besagt, dass Kanadier nette, unkomplizierte Menschen sind. Als Europäer fühlt man sich schnell wie zu Hause. Im Süden grenzt Kanada an die Vereinigten Staaten von Amerika, zu denen Deutschland ebenfalls starke kulturelle Bindungen hat.

Arbeiten in Kanada

Das Geschäftsklima ist gut. Die kanadische Wirtschaft ist stabil und bietet viele Möglichkeiten für Unternehmer. Die Einkommens- und Unternehmenssteuern sind niedrig, was ebenfalls hilfreich ist.

Natuur in Canada

Was brauchen Sie, um nach Kanada auszuwandern?

Es ist gut zu wissen, was man braucht, um nach Kanada auszuwandern. Im Folgenden haben wir zumindest die wichtigsten Faktoren aufgeführt.

Kanada Visum

Kanada ist ein Einwanderungsland, das jedoch strenge Anforderungen an neue Einwanderer stellt. Nicht jeder kann sich in Kanada niederlassen. Sie benötigen eine Aufenthaltsgenehmigung/ein Visum für Kanada.

Die häufigsten Kategorien von Aufenthaltstiteln

  • Skilled Worker and Professionals – Dieses Visum zeigt, dass Sie über bestimmte berufliche Qualitäten verfügen, die es Ihnen ermöglichen, einen Beitrag zur Arbeit im Land zu leisten. Voraussetzung dafür sind unter anderem Berufserfahrung, eine gute Ausbildung, Sprachkenntnisse und ein Stellenangebot oder eine Arbeit in Kanada.
  • Canadian Experience Class – Als Zeitarbeiter oder Student können Sie mit diesem Visum einen Daueraufenthalt beantragen. Sie müssen über mindestens ein Jahr Berufserfahrung in Kanada verfügen und bestimmte andere Voraussetzungen erfüllen.
  • Business Immigrant Program – Diese Aufenthaltsgenehmigung ist für Personen gedacht, die in Kanada ein eigenes Unternehmen gründen wollen. Zu den Voraussetzungen gehört, dass Sie bereits ein eigenes Unternehmen besitzen und über ausgewiesene Managementqualitäten verfügen. Bitte beachten Sie, dass viele Provinzen ihr eigenes Einwanderungsprogramm für Geschäftsleute haben, mit unterschiedlichen Anforderungen, für die Sie möglicherweise besser geeignet sind.
  • Sponsoring your Family – Dies ist ein Visum zur Familienzusammenführung. Personen, die die kanadische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Kanada haben, können auch ihre unmittelbaren Familienangehörigen mitbringen. Dies sind Eltern, Partner und Kinder.
  • Provincial Nominees – Viele kanadische Provinzen haben ihre eigenen Anforderungen und Bedingungen für die Aufenthaltsgenehmigung von Einwanderern. Hier finden Sie neue Möglichkeiten, einen Aufenthaltstitel zu erhalten, der Ihrer Situation entspricht.

Kanadische Staatsbürgerschaft durch Geburt

Ist Ihr Kind in Kanada geboren? Ist dies der Fall, erhält er oder sie automatisch die kanadische Staatsbürgerschaft.

Cowboy in Kanada

Beantragen Sie eine Sozialversicherungsnummer für Kanada (SIN-Karte)

Wie in Deutschland ist jeder pflichtversichert in Kanada. Sobald Sie versichert sind, erhalten Sie eine Sozialversicherungsnummer (SIN-Karte). Daher sollten Sie so bald wie möglich nach Ihrer Ankunft in Kanada eine SIN-Karte beantragen. Eine SIN-Karte ist vergleichbar mit einer niederländischen Sozialversicherungsnummer.

Wie kann ich eine SIN-Karte für Kanada beantragen? Bei Ihrer Ankunft in Kanada können Sie eine SIN-Karte bei einem Service Centre Canada beantragen. Sie benötigen die SIN-Karte, um Leistungen zu beantragen, eine Steuererklärung abzugeben oder andere Angelegenheiten zu regeln. Mit Ihrer SIN-Karte können Sie eine Gesundheitskarte beantragen, ebenfalls beim örtlichen Service Centre Canada.

Erforderliche Dokumente SIN-Karte

  • Gültiger Reisepass
  • Gültige Aufenthaltserlaubnis
  • Auszug aus dem Geburtenregister. Übersetzen Sie gegebenenfalls ins Englische oder Französische und beglaubigen Sie das Dokument im Herkunftsland.
  • Wohnanschrift, eventuell die vorübergehende Adresse, an der Sie wohnen. Dorthin wird die SIN-Karte geschickt.

ToEmigreren naar Torontoronto

Niederlassung in Kanada

Da das Land so groß ist, gibt es eine große Auswahl, wenn es darum geht, wo man sich niederlassen möchte. Ein wichtiger Faktor bei dieser Wahl ist zunächst die Sprachbarriere: Sind Sie besser in Englisch oder Französisch? Zweitens hat Ihr Beruf einen großen Einfluss: Wollen Sie einen Bauernhof gründen, wie viele Deutsche vor Ihnen, oder suchen Sie eher etwas in großstädtischen Büros?

Im Folgenden habe ich die schönsten Orte aufgelistet

  • Vancouver – Diese Stadt wird regelmäßig auf den ersten Platz der lebenswertesten Städte der Welt gesetzt. Vancouver befindet sich im Westen Kanadas. Nur Vancouver Island trennt diese Stadt vom Pazifischen Ozean. Vancouver bietet eine große Vielfalt in einem pulsierenden Stadtleben. Die Stadt hat einen großen Hafen und bietet einen schönen Blick auf die Stadt und die umliegende Landschaft
  • Quebec – Eine wunderschöne, historische Stadt mit einem malerischen Panorama. Der älteste Teil, „Le vieux Cuebec“, steht wegen seiner Schönheit auf der Liste des Unesco-Welterbes. Französisch ist die vorherrschende Sprache in diesem Teil Kanadas
  • Toronto – Dies ist die größte Stadt Kanadas und damit auch die Wirtschaftshauptstadt des Landes. Toronto bietet aber auch eine große Vielfalt an kulturellen Hintergründen. Eine echte Metropole
  • Ottawa – Die Hauptstadt Kanadas mit den Regierungsgebäuden, aber auch eine ehemalige Holzfällerstadt. In einem strengen Winter kann man auf dem Rideau Canal Schlittschuh laufen
  • Victoria – In der Provinz British Columbia. Diese Stadt wirkt eher britisch als kanadisch, unter anderem wegen der roten Doppeldeckerbusse für Touristen
  • Calgary – Relativ nahe an den Rocky Mountains und den weltberühmten Skigebieten. Es handelt sich um eine grüne, nachhaltige Stadt, die in einer wunderschönen Umgebung mit viel Natur liegt
  • Montreal – Diese Stadt wirkt eher französisch als kanadisch, mit engen Straßen und malerischen Häusern aus dem 17. Aber auch hier kann man den Kontrast zwischen Alt und Neu sehen

Und rund um diese städtischen Gebiete finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, in Kanada zu leben. Welche Orte sprechen Sie an? Kennen Sie die Leute hier schon, wie eine Familie? Fragen Sie sie nach ihren Erfahrungen und treffen Sie eine bewusste Entscheidung, wo Sie in Kanada leben möchten.

Umzug nach Kanada

Sie möchten nach Kanada auswandern, haben Ihr Aufenthaltsvisum bereits beantragt und sich entschieden, wo in Kanada Sie leben möchten. Haben Sie bereits einen Arbeitsplatz in Kanada? Es ist nun an der Zeit, Ihren Umzug nach Kanada zu organisieren. Wie verlagert man sein Hab und Gut nach Kanada?

Nehmen Sie nur ein paar Koffer mit? Entscheiden Sie sich dann dafür, Ihre Habseligkeiten mit ins Flugzeug zu nehmen. Es ist einfach, schnell, sicher und billiger. Und es gibt Ihnen die Möglichkeit, neue Dinge in Kanada zu kaufen. Haben Sie noch mehr Sachen, die Sie mitnehmen wollen? Möglicherweise können Sie es per Post schicken. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, internationale Pakete nach Kanada zu versenden.

Für Ihren gesamten Haushalt ist es besser, Ihr Hab und Gut per Containerschiff nach Kanada zu bringen. Dies ist zwar nicht die schnellste Option und relativ teuer, aber für viele Haushaltsgüter die günstigste.

Direkt zu unserer Auswandern-Checkliste

Haus in Kanada

Ein Haus in Kanada: kaufen oder mieten?

Ich empfehle Ihnen, zunächst ein Haus in Kanada für die Zeit nach Ihrer Migration zu mieten. Von dieser Mietwohnung aus können Sie dann überlegen, ob Sie ein Haus an einem Ort kaufen wollen, der Ihnen zusagt.

Mieten in Kanada ist erschwinglich. In den großen Vorstädten gilt: Je näher man an der Stadt ist, desto höher sind die Miet- oder Kaufpreise.

Eine weitere Besonderheit: Sowohl Häuser zum Kauf als auch zur Miete in Kanada werden unmöbliert und mit Haushaltsgeräten geliefert. Das mag nicht ganz nach Ihrem Geschmack sein, aber es ist einfach. Sie können dies jederzeit ändern, sobald Sie sich eingelebt haben.

Leben in Quebec

Leben in Kanada

Für ein Land auf einem anderen Kontinent wirkt die kanadische Kultur fast europäisch. Dazu trägt auch die erkennbare Sprache bei. Aber täuschen Sie sich nicht, es gibt Unterschiede.

Erwerb eines Führerscheins in Kanada

Obwohl Kanada der britischen Königin untersteht, fahren Sie auf der rechten Straßenseite und die Geschwindigkeitsbegrenzung wird in Kilometern pro Stunde angegeben. Das ist sehr praktisch für uns.

Ich empfehle Ihnen, Ihren kanadischen Führerschein so bald wie möglich zu erwerben. Das ist nicht schwer. Wenn Sie in Deutschland bereits Fahrpraxis haben, können Sie eine theoretische Prüfung ablegen und anschließend fahren. Sie fangen dann als Fahranfänger wieder von vorne an, was bedeutet, dass Sie mehr für die Kfz-Versicherung bezahlen müssen.

Steuersystem in Kanada

Jede Provinz hat ihr eigenes Steuersystem. Infolgedessen können die Steuern in Kanada von Provinz zu Provinz unterschiedlich sein. In den meisten Provinzen werden die Preise in den Geschäften ohne Mehrwertsteuer (MwSt.) angegeben. Der Preis, den Sie an der Kasse bezahlen, ist also inklusive Mehrwertsteuer und höher.

Die Höhe der Einkommenssteuer und der Verkaufssteuer, die Sie in Kanada zahlen müssen, variiert ebenfalls je nach Provinz, ist aber im Allgemeinen niedriger als Deutschland. Je höher Ihr Einkommen, desto höher die Sätze. Erfahren Sie mehr über Steuersätze in Kanada.

Krankenversicherung in Kanada

Die Gesundheitsversorgung in Kanada ist sehr gut. Wie in Deutschland sind Sie verpflichtet, eine Krankenversicherung abzuschließen, die die grundlegenden Kosten der Versorgung abdeckt. Sie können diese mit einer Zusatzversicherung ergänzen.

Bitte beachten Sie

In einigen Provinzen müssen Sie in den ersten drei Monaten eine eigene Krankenversicherung abschließen, um die Zeit zu überbrücken.