Bitcoin Darlehen ist eine bewährte Methode, um ein Darlehen zu bekommen, da Sie keine gute Kreditwürdigkeit benötigen. Die Verwendung von Bitcoin hilft Ihnen, Ihre Reputation aufzubauen. Kreditgeber schaffen ihre Reputation unabhängig. Mit einem guten Ruf können Sie einen Kredit bekommen.

 

Kryptokredit für Selbständige

Besonders Gewerbetreibende, Selbstständige und Freiberufler profitieren von dieser Art der Darlehensvergabe, denn Banken knüpfen die Kreditvergabe bei Vertretern dieser Berufsgruppe an hohe Forderungen. Im Jahr 2016 erhielt mit dem Berliner Start up Bitbond der erste Bitcoin Kreditvermittler die Zulassung der Finanzaufsicht BaFin.

Nachdem Sie sich einen guten Ruf aufgebaut haben und Ihnen Vertrauen entgegengebracht haben, können Sie damit beginnen, Bitcoin zu verleihen. Kreditgeber können verschiedene Arten von Bitcoin-Darlehen anbieten. Einige Kreditgeber geben Ihnen zum Beispiel Bitcoin Sofortkredite und Bitcoin-Mikrokredite. Bitcoin-Darlehen waren nie kostenlos oder ohne Verifizierung. Stattdessen sind sie aufgrund der niedrigen Zinssätze günstig. Es wird keine Kreditgeschichte benötigt, um Bitcoin zu leihen.

Wie man Reputation aufbaut

  • Der Ruf einer Person für Bitcoin-Transaktionen ist nicht einfach, billig oder schnell. Es gibt einige Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass Sie einen guten Ruf aufbauen. Diese Schritte sind jedoch keine Garantie dafür, einen Kredit zu bekommen. Der Markt bestimmt, ob Sie sich für einen Kredit qualifizieren.
  • Haben Sie Sicherheiten. Um einen guten Eindruck zu hinterlassen, nehmen Sie sich Sicherheiten und stellen Sie sicher, dass Sie den Kredit vollständig bezahlen. Einige der Sicherheiten, die Sie für den Kredit verwenden können, sind Aktien oder Altmünzen. BTCPOP bietet Altcoins zum Tausch an, die Sie zum Tausch verwenden können. Alternativ können Sie auf einer Plattform notierte Aktien verwenden. Diese Aktien haben einen Marktpreis und können als Sicherheit für ein Darlehen verwendet werden.
  • Falls Sie andere Plattformen haben, auf denen Sie einen guten Ruf haben, können Sie diese durch Weitergabe der Informationen an BTCPOP portieren. Sie können ihnen Links zu Darlehensauflistungen, PDFs oder Screenshots senden. Stellen Sie sicher, dass der Nachweis greifbar und offensichtlich ist.
  • Wenn Sie eine Person kennen, die BTCPOP nutzt und einen guten Ruf hat, können Sie ihn nutzen, um Ihren Ruf aufzubauen. Auch ein aktives Engagement in der Community kann eine Schlüsselrolle beim Aufbau Ihrer Reputation spielen. Wenn Ihre Kollegen Sie positiv sehen, wird Ihr Kredit wahrscheinlich schnell genehmigt werden. Die Kreditgeber achten darauf, wie die Kreditgeber den Kreditnehmer sehen. Um an der Gemeinschaft teilzunehmen, erstellen Sie ein gutes Profil mit einer Biografie, einem Profilbild und fügen Sie einige Links hinzu. Dann stellen Sie sicher, dass Sie in den Foren chatten und interagieren.

Wie man ein Bitcoin-Darlehen erhält

Denken Sie daran, dass Sie bei der Beantragung eines Bitcoin-Darlehens keine Kreditgeschichte benötigen; Die Schufa hat hier keinen Einfluss. Bevor Sie ein Darlehen von einem Kreditgeber aufnehmen, ist es wichtig, eine gründliche Prüfung durchzuführen und dann Bedingungen wie die Zinssätze des Darlehens von verschiedenen Kreditgebern zu vergleichen.

 

Dann stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Dokumente haben, die für den Aufbau einer Reputation wichtig sind. Mit einem guten Ruf, ist es Wege, um ein billigeres Darlehen zu bekommen. Um einen Kredit zu erhalten, benötigen Sie möglicherweise eine Videoverifizierung mit einem Agenten.

Sobald Sie alle notwendigen Unterlagen zur Verfügung gestellt haben, ist der nächste Schritt, Ihre Bitcoin-Reputation auf der Plattform aufzubauen. Einige der Möglichkeiten, Ihre Reputation aufzubauen, sind; ständig in Kontakt mit den Kreditgebern zu bleiben und ihre Fragen zu beantworten. Sobald Sie das Darlehen erhalten, können Sie Bitcoin in Währung umrechnen.

Sofortiges Bitcoin-Darlehen

Sind Sie ein Kreditnehmer und benötigen ein Sofortdarlehen oder sind Sie ein Kreditgeber und möchten einen Zins verdienen? Es ist möglich, ein Bitcoin-Darlehen zu erhalten, ohne eine dritte Partei einzubeziehen. Das System funktioniert nur mit digitalen Währungen wie Ethereum und Bitcoin. Sowohl der Kreditnehmer als auch der Kreditgeber benötigen kein Bankkonto, um am Kreditmarkt teilnehmen zu können. Der beste Ort, um ein Bitcoin-Darlehen zu erhalten oder zu verleihen, ist über Online-Peer-to-Peer-Darlehensplattformen.

The best place to get bitcoin loan or to lend is through online peer to peer lending platforms such Bitbond and BTCPOP.

Wie Sie ein sofortiges Bitcoin-Darlehen erhalten

Um ein sofortiges Bitcoin-Darlehen zu erhalten, ist der Prozess unkompliziert. Wenn Sie sich ein Darlehen leihen, zahlen Sie es mit einigen Zinsen für den festgelegten Zeitraum und einigen Gebühren zusätzlich zurück. Einige Kreditgeber verlangen die Rückzahlung in Raten, während andere von Ihnen verlangen, dass Sie alles auf einmal zurückzahlen.

Sie müssen ein Konto bei der Kreditvergabeplattform haben. Sie müssen dann Ihre Angaben überprüfen, bevor Sie Ihren Kredit auflisten können. Geben Sie dann den Betrag, den Sie leihen möchten, die Laufzeit des Darlehens und den Zinssatz ein. Falls es einen gelisteten Kreditgeber gibt, der bereit ist, zu den von Ihnen angegebenen Bedingungen zu leihen, ist der Prozess sofort abgeschlossen. Wenn das nicht geschieht, muss der Kreditnehmer auf Angebote warten, damit er diese überprüfen und dann das beste Angebot annehmen kann, um Bitcoin zu erhalten.

Sofortiges Bitcoin-Darlehen mit BTCPOP

Falls Sie nicht verhandeln wollen, können Sie ein sofortiges Bitcoin-Darlehen mit BTCPOP erhalten. Diese Darlehen sind in der Regel privat und Sie können damit alles tun, was Sie wollen, im Gegensatz zu Standarddarlehen, bei denen Sie erklären müssen, warum Sie ein Darlehen benötigen.

Bitcoin-Darlehen ohne Prüfung oder Sicherheiten

Es gibt keine Bitcoin-Ausleihen ohne Verifizierung oder kostenlose Bitcoin-Ausleihen. Auch gibt es keine Bitcoin-Darlehen ohne Sicherheiten. Werden Sie kein Opfer von Betrügern. Was passiert ist, dass Bitcoin profitabel ist; daher können einige Kreditgeber Darlehen zu niedrigen Zinssätzen vergeben. Andere Kreditgeber geben schnelle Bitcoin-Darlehen, während andere Mikrokredite vergeben.

Was passiert dann, wenn Sie einen Kredit benötigen? Das ist einfach. Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Unterlagen haben, um einen Kredit zu erhalten. Dann suchen Sie nach einem Kreditgeber, der Ihre Bitcoin als Sicherheit hält und Ihnen im Gegenzug ein Darlehen im Gegenwert gibt. Sie müssen den Verifizierungsprozess durchlaufen, der ein Videoanruf mit dem Agenten sein kann. Auf diese Weise erhalten Sie einen Kredit, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Im Falle einer zukünftigen Wertsteigerung Ihrer Bitcoin in der Zukunft verlieren Sie den Wert Ihrer digitalen Assets nicht.

Sobald Sie die erforderlichen Unterlagen zur Verfügung gestellt haben und Sie verifiziert sind, besteht der nächste Schritt darin, Ihren Ruf bei den Kreditgebern aufzubauen, damit Sie sich für ein Darlehen qualifizieren können. Um Ihre Reputation bei den Verleihern aufzubauen, sollten Sie mit ihnen in Kontakt bleiben und wenn sie Fragen zu den Bitcoin-Schnellkrediten haben, sollten Sie diese beantworten. Sobald Sie ein Bitcoin-Schnelldarlehen erhalten, müssen Sie Bitcoin mit dem Darlehen kaufen, damit Sie diese dann in Bargeld umwandeln können.

Bitcoin Kreditgeber

Kryptobetrug

Es gibt keine Bitcoin-Krediten ohne Verifizierung oder kostenlose Bitcoin-Krediten. Auch gibt es keine Bitcoin-Krediten ohne Sicherheiten. Fallen Sie nicht den Krypto-Betrügern zum Opfer (wie wie Investor Sea).

Achten Sie zum Beispiel darauf, dass die Webseite des Brokers ein Impressum besitzt. Auch lohnt es sich, regelmäßig zu kontrollieren, was die Regulierungsbehörden machen. Viele Broker geraten auf die schwarzen Liste.

Nebeus

Nebeus ist eine in Großbritannien ansässige Firma, die sich mit Online-Krediten beschäftigt. Sie bietet Kredite, Handel und Überweisungen an. Inhaber von Kryptowährungen können an Peer-to-Peer-Kryptokrediten teilnehmen und ihr Krypto-Portfolio auch als Sicherheit für Fiat-Kredite verwenden. Sie können ein niedriges Minimum an Investitionen und Darlehen erhalten. Sie können entweder einen Festbetragskredit mit einer Laufzeit von 1 Jahr oder einen Mikrokredit mit einer Laufzeit von 30 Tagen erhalten. Die Kreditnehmer zahlen keine Gebühren, aber ihre Sätze variieren je nach Kreditgeber zwischen 0,01 und 3 Prozent pro Tag.

Der Mindestkreditbetrag, den man sich ausleihen kann, beträgt 0,005 Bitcoin, während der Höchstbetrag vom Ruf des Kreditnehmers abhängt. Für den ersten Kredit beträgt der maximale Kredit 0,5 Bitcoin, während die 5 Bitcoins und der dritte 10 Bitcoin beträgt. Die Bewilligungsrate ist jedoch gering, während der Verifizierungsprozess dagegen langsam ist.

Getline

Getline war früher ein Bitcoin-Verleihunternehmen, das Bitcoin-Darlehen zu einem niedrigen APR anbot. Sie hatte einen einfachen Anmeldevorgang und eine informative Website, ist aber nicht mehr in Betrieb. Man brauchte nur eine E-Mail und ein Passwort, um sich anzumelden. Sie konnten eine Kreditlinie mit einer Gebührenstruktur von 30 Prozent für den Kreditgeber erhalten. Je nach Kreditgeber wurden 0 bis 1 Prozent pro Tag berechnet. Getline hatte langsamen Support, während sein System fehlerhaft war, vielleicht hat es deshalb aufgehört zu existieren. Die Kreditgeber zahlten auch hohe Gebühren, während es in einigen Ländern einige Einschränkungen gab.

Bitcoin Collateral Lending Plattformen

Um einen Kredit mit den folgenden Plattformen zu bekommen, müssen Sie Krypto als Sicherheit geben. Bei diesen Plattformen können Sie nur einen Kredit aufnehmen, aber keinen Kredit geben.

Nexo

Nexo ist eine Sofortkredit-Plattform, die 2017 gegründet wurde. Die Plattform funktioniert so, dass der Kreditnehmer kryptotechnische Vermögenswerte in sein Portemonnaie einzahlt und im Gegenzug einen Sofortkredit erhält. Das Geld kann man mit der Nexo-Debitkarte ausgeben oder auf das Bankkonto abheben. Sie müssen dann eine Zahlung von 16% auf das ausgebende Geld leisten. Nexo hat über 40 Fiat-Währungen und ist in mehr als 200 Ländern tätig.

Nexo hat als erstes Unternehmen die sofortige Krypto-Ausleihe eingeführt. Die Plattform verwendet eine 256-Bit-Verschlüsselung, um die Sicherheit Ihres Vermögens zu gewährleisten. Sie können BTC, BCH, BNB, ETH, LTC, XLM, XPR, NEXO Token und Stablecoins sowie als Sicherheiten verwenden. Sobald der Beleihungsauslauf bestimmt ist, erhalten Sie Geld in Form von Stablecoin oder Fiat. Sie können einen Rabatt von 50% auf das Zinsdarlehen erhalten, wenn Sie das Darlehen in Nexo-Token zurückzahlen.

BlockFi

BlockFi wurde im Juni 2017 in New Jersey gegründet. Wenn Sie Ethereum, Bitcoin oder GUSD haben, dann können Sie bei BlockFi einen Sofortkredit beantragen. Mit der Plattform können Sie einen Zins verdienen und Geld leihen, indem Sie kryptotechnische Vermögenswerte als Sicherheit verwenden. Die Plattform bietet Zinskonten und Schnellkredite in Litecoin, Bitcoin und ethereum an.

Die Plattform funktioniert so: Sie senden Ihre Krypto-Assets an eine sichere Adresse und erhalten im Gegenzug Dollar auf Ihr Bankkonto. Jeder Kredit wird auf der Grundlage des Beleihungsauslaufs vergeben, um den Wert der zu verwendenden Sicherheiten zu bestimmen. Um einen Kredit zu erhalten, ist eine Überprüfung erforderlich. Die Plattform verfügt über ein Krypto-Zinskonto, das täglich verzinst wird.

Die Laufzeit des Kredits beträgt in der Regel 12 Monate mit der Möglichkeit, vorzeitige Zahlungen zu leisten. Die Zinssätze für die Darlehen beginnen bei 4,5%, obwohl sie je nach Beleihungsauslauf variieren, Einlagen werden über das Zinskonto mit 8,6% jährlich verzinst.

SALT Lending

SALT Lending wurde 2016 in den USA gegründet. Es ist mittlerweile in den folgenden Ländern erhältlich: den Vereinigten Staaten, Bermuda, Brasilien, Hongkong, Neuseeland, Puerto Rico, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Vietnam, Schweiz und dem Vereinigten Königreich (also noch nicht in Deutschland). Sie können Ihren Barkredit mit Ihren Blockchain-Vermögenswerten absichern. Sobald Sie einen Kredit erhalten, erhalten Sie das Geld ohne zusätzliche Kosten direkt auf Ihr Bankkonto. Ein Mitglied zahlt nur für die Mitgliedschaft auf der Plattform.

Wenn Sie kein Geld haben und es brauchen, müssen Sie Ihre Investition nicht verkaufen. Sie müssen es nur als Sicherheit verwenden, um einen Kredit zu bekommen. Salt hat sich auf andere Krypto-Währungen ausgedehnt. Es ist nun möglich, einen Barkredit zu bekommen und diesen mit Bitcoin, Ethereum oder Litecoin abzusichern. Sie brauchen keine Kreditwürdigkeit zu haben, um sich für einen Kredit zu qualifizieren, da die Plattform die Reputation des Kunden berücksichtigt. Sie haben die Möglichkeit, den Kredit in monatlichen Raten zurückzuzahlen.

Binance Lending

Binance Lending ist die weltweite Kryptowährung Wechsel Plattform. Die Plattform führte die Kreditvergabe für ihre Kundeneinlagen ein, die Binance Coin (BNB), Tether (USDT) und Ethereum Classic (ETC) unterstützen kann. Die Laufzeit des Kredits variiert, und es dauert zwei Wochen, bis der Kredit fällig wird. Auch der jährliche Zinssatz variiert zwischen 10, 15 und 7 Prozent für Tether, Binance Coin und Ethereum Classic.

Celsius Network

Die Plattform Celsius Network nimmt im Juli 2018 ihren Betrieb auf. Die Plattform vergibt Kredite, bei denen die Kreditnehmer Krypto als Sicherheit verwenden können. Ihre Kredite werden mit 4,95 % pro Jahr verzinst. Der Mindestkredit, den sie anbieten, beträgt 1.500 Dollar mit gleichwertigen Sicherheiten. Celsius nutzt CelPay, das den kostenlosen Transfer von Krypto-Währung von einer Brieftasche in eine andere ermöglicht.

In einem Jahr hatte die Plattform besicherte Kredite im Wert von 1,2 Milliarden Dollar initiiert. Außerdem hatte sie auch über 230 Millionen Dollar Einlagen angezogen und über 3 Millionen Dollar als Zinsen an Einleger ausgegeben. Die Kunden erhalten Zinsen aus ihren Einlagen, wenn sie ihre Krypto-Vermögenswerte auf ihre Celsius-Brieftasche übertragen. Bei der Ausgabe von Krediten nutzen sie digitale Währungen als Sicherheit für Barkredite. Dies ist eine ausgezeichnete Plattform, die Sie nutzen können, um zu investieren und Zinsen zu verdienen.

LendaBit

LendaBit ist eine Cloud-Mining-Plattform, die jetzt auch p2p-Kredite anbietet. Sie können Ihre Krypto-Assets als Sicherheit verwenden, um USDT zu erhalten. Sie können 300 USDT Sofortkredit ohne Verifizierung mit der Plattform erhalten. Außerdem ist die Plattform mit BitGo abgesichert, so dass Ihre Vermögenswerte sicher sind.

Bitcoin P2P Leihplattformen

P2P-Lending sind Plattformen, die Verleiher und Entleiher von Bitcoin zusammenbringen. Sie sind sichere Wege, um Ihre Bitcoin zu investieren und auch um einen Kredit zu bekommen. Einige der Plattformen sind BTCPOP und BitBond.

BitBond

Bitbond ist eine in Berlin ansässige p2p-Bitcoin-Ausleihplattform. Ihre Dienstleistungen sind weltweit verfügbar. Unternehmen können Kredite aufnehmen, während die Kreditgeber Zinsen erhalten. Sie haben ein Reputationssystem. Um sich für einen Kredit zu qualifizieren, müssen Sie die Mindestinvestitionsvoraussetzungen erfüllen. Ihre Investitionen haben hohe Renditen, weshalb sie sich am besten für kleine Unternehmen eignen. Sie haben jedoch hohe Konditionen, während die Darlehen von den nationalen Währungen abhängen, was dazu führen kann, dass Kreditgeber im Falle einer Preiserhöhung von Bitcoin Geld verlieren.

BTCPOP

BTCPOP ist ein britisches p2p-Bankinstitut, das Sofortkredite vergibt und mit Bitcoin-Krediten und Altcoin-Umtausch handelt. Die Plattform berücksichtigt bei der Kreditvergabe die Reputation und nicht die Kreditwürdigkeit. Sie können ein Darlehen von Kreditgebern erhalten und Sie können auch Kreditnehmern ein Darlehen geben. Es wird ein Mindestdarlehen von 0,01 und 500 Bitcoin-Darlehen gewährt. Es bietet Privatkredite, persönliche mit Sicherheit, Geschäftskredite, Sofortkredite, IPOs und Anleihen mit Sicherheit. Sie benötigen nur einen Benutzernamen, eine E-Mail und ein Passwort, um sich für den Kredit zu registrieren.

Wann Sie Ihr erstes Bitcoin-Darlehen mit BTCPOP aufnehmen

Es gibt zwei Methoden, um ein Darlehen auszuleihen. Die erste ist ein Sofortdarlehen und ein Sofort-Sicherheitsdarlehen. Dies ist das beste Darlehen, mit dem Sie beim Erwerb eines Bitcoin-Darlehens beginnen können. Sie sind einfach zu handhaben und helfen Ihnen somit, Ihren Ruf zu stärken. Der Kredit ist normalerweise klein, aber Sie können das Limit jederzeit durch Hinzufügen von Sicherheiten erhöhen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Kredit früh und rechtzeitig bezahlen, um eine Reputation aufzubauen. Allerdings ist der Kredit teuer, was den Prozess kostspielig macht.

Alternativ können Sie auch einen individuellen Kredit aufnehmen. Füllen Sie alle erforderlichen Informationen online aus, bevor Sie den Antrag stellen.

Bitcoin-Darlehen mit BTCPOP bezahlen

Es ist wichtig, dass Sie das Darlehen vor den Fälligkeitsterminen bezahlen. Eine verspätete Zahlung wird Ihren Ruf ruinieren. Um auf Ihr Darlehen zuzugreifen, gehen Sie in Ihrem Konto auf die Registerkarte ZAHLUNGEN AUSGABEN. Achten Sie auf Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie drei Tage vor dem Fälligkeitsdatum Geld haben. Manchmal kann es bei der Bitcoin-Blockkette zu Verzögerungen kommen, daher ist es wichtig, das Geld im Voraus zu haben.
  • Wenn Sie in einem Notfall vermuten, dass Sie das Darlehen nicht zum Fälligkeitstermin bezahlen können, informieren Sie den Kreditgeber im Voraus. Dies kann in einer schlechten Situation ein gutes Image über Sie erzeugen. Dann stellen Sie sicher, dass Sie Teilzahlungen leisten, als nichts zu bezahlen.

Warum P2P-Bitcoin-Darlehen über Banken?

Wenn Sie sich fragen, ob Sie p2p Bitcoin-Darlehen oder Bankkredite ausleihen möchten, sind die folgenden Vorteile von p2p Bitcoin-Darlehen gegenüber Bankkrediten zu nennen.

  • Sie haben bessere Raten, da die Kreditgeber keine Gebühren zahlen, während die Kreditnehmer zwischen 1% und 5% Gebühren zahlen.
  • Sie haben schnellere Kreditgenehmigungen, im Gegensatz zu Banken, die bürokratisch sind und dadurch viel Zeit für die Genehmigung eines Kredits benötigen.
  • Geringere Betrugschancen, da die Kreditgeber von Bitcoin die Kreditanträge manuell und individuell genehmigen. Sie verwenden manuelle Prüfungen und reduzieren damit das Risiko eines Betrugs.
  • Es ist ein finanzieller Vorteil für die Kunden. Kreditgeber erhalten eine bessere Rendite, da die Raten zwischen 3 und 7 Prozent pro Monat liegen.

Notwendige Dokumente für ein Bitcoin-Darlehen

Möglicherweise müssen Sie bei der Beantragung eines Bitcoin-Darlehens die folgenden Dokumente vorlegen.

  1. Staatlicher Personalausweis
  2. Überprüfung der Kreditkarte. Wenn Sie eine Kreditkarte haben, ist es wichtig, dass Sie sich vergewissern, dass Sie Ihr Guthaben pünktlich bezahlt haben.
  3. Überprüfung von Social Media Konten. Kreditgeber verwenden Social Media Accounts, um zu überprüfen, ob Sie eine echte Person mit Freunden sind und einige Aktivitäten haben. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Konten aktiv sind.
  4. Online-Bankkonten wie PayPal und TransferWise können auch verklagt werden, um zu beweisen, dass Sie Ihre Schulden pünktlich bezahlen.
  5. Rechnungen von Versorgungsunternehmen wie z.B. Wohnungsmiete und Stromrechnungen
  6. Einkommensüberprüfung ist ein Muss, da kein Kreditgeber Ihnen Geld ohne Einkommen gibt.
  7. E-Mail-Verifizierung

Social Media Accounts, die Sie verwenden können

Die folgenden Accounts können zur Überprüfung Ihres Kredits verwendet werden:

Weiterlesen