Das Weltweite Grundeinkommen ist ein vorgeschlagenes System, bei dem jeder Einzelne aus allen Ländern der Welt ein garantiertes Grundeinkommen erhält. Das Programm wird in andere Systeme wie Sozialversicherungssysteme und Versicherungssysteme sowie Krankheit integriert. Außerdem wird das Programm neben der täglichen Arbeit eines Einzelnen durchgeführt. Ziel des Systems ist es, den Reichtum an die weniger Glücklichen umzuverteilen und jedem Menschen das Recht auf ein würdiges Leben zu garantieren.

 

Die meisten Länder gewähren den Bürgern Renten und andere Sozialleistungen, wie z.B. Kindergeld. Ebenso wird jedem Einzelnen ein bedingungsloses Grundeinkommen gewährt, unabhängig davon, ob er arbeitet oder nicht. Sie wird sicherstellen, dass jeder Mensch die Grundbedürfnisse erfüllt und ein menschenwürdiges Leben führt. Sie gewährleistet Zugang zu Nahrung, Gesundheitsversorgung, Kleidung, Unterkünften und sauberem Wasser.

Die deutsche Initiative Mein Grundeinkommen

Wie wird das weltweite Grundeinkommen finanziert?

Da die Welt, in der wir leben, reich ist, gibt es viele Möglichkeiten, das Programm zu finanzieren. Zum Beispiel durch internationale Steuern, insbesondere Steuern bei Finanztransaktionen und Handel, Gebühren für geistiges Eigentum oder die Nutzung anderer Ressourcen sind geeignet. Mehr Forschung ist geplant, damit sie verwirklicht werden kann.

Die Idee hinter dem nationalen Grundeinkommen braucht mehr Aktivitäten, wie den Aufbau von Unterstützung, die Durchführung von Experimenten. Jede positive Veränderung braucht viel Hilfe. Das Recht auf Leben für jeden Einzelnen zu sichern und den Reichtum an die weniger Glücklichen umzuverteilen, erfordert die Unterstützung jedes Einzelnen.

Was sind die Merkmale des globalen Grundeinkommens?

  1. Einfach: Ein garantiertes Mindesteinkommen für jeden Einzelnen und zugleich eine Sozialversicherungsleistung wie Versicherung und Beschäftigung, während die Menschen weiterarbeiten. Jedem Einzelnen werden die Grundbedürfnisse wie Kleidung, Nahrung, Unterkunft, Gesundheitsversorgung, Gesundheitsversorgung und Bildung garantiert. Wenn jede Familie jeden Monat 50 Dollar erhält, würde das eine große Erleichterung für die 1 Milliarde Menschen auf der Welt bedeuten, die an einem Tag unter 1 Dollar leben.

  2. Unbedingt: Jeder Mensch hat Anspruch auf das bedingungslose Grundeinkommen, unabhängig davon, ob er arbeitet oder nicht. Es ist auch für jeden garantiert, unabhängig davon, was er verdient oder ob er reich ist. Das bedeutet, dass jeder Mensch durch das Geburtsrecht Anspruch auf das weltweite Einkommen hat. Individuell und nicht von den Lebensbedingungen und deren Niveau abhängig.

  3. Kinder: Auch Kinder haben Anspruch auf Einkommen. Unabhängig von Alter und Lebensbedingungen hat man Anspruch auf das Grundgehalt, weil es vielen Kindern der Welt an Grundbedürfnisse mangelt.

  4. Weltweit: Das System bezieht alle Menschen aus allen Ländern der Welt ein. Das weltweite Grundeinkommen kann besser umgesetzt werden, nachdem sich alle Länder getroffen haben und sich über die Umsetzung des Systems im Rahmen der Vereinten Nationen geeinigt haben.

Wie wird das globale Grundeinkommen funktionieren?

Damit die Menschen mit dem Grundeinkommen beginnen können, ist der erste Schritt die Registrierung bei der Regelung. Es wird einfach sein, da das Unternehmen darauf abzielt, die Arbeit durch die folgenden Wege zu erleichtern:

  • Ermöglichen, dass den Teilnehmern mit weniger Papierkram registrieren können.
  • Jeder Einzelne kann wählen, auf welche Weise er das Einkommen erhält. Dies kann entweder über das Telefon, direkt zur Bank oder über eine Smartcard erfolgen.
  • Maßstäbe zur Betrugsbekämpfung aufstellen und sicherstellen, dass sich die Menschen nur einmal registrieren und nur für ihr Grundeinkommen registrieren.
  • Sicherstellen, dass Menschen, die ein Einkommen benötigen, genügend Unterstützung bei der Registrierung erhalten.

Das System benötigt die Unterstützung der Regierungen, um Geburts- und Sterbeurkunden, Banksysteme, mobile Geldtransfers und Systeme der sozialen Sicherheit bereitzustellen. Wenn die Regierung das Programm nicht unterstützt, werden wahrscheinlich viele Herausforderungen auftauchen.

Deshalb sollten die Menschen ihre Regierungen dazu auffordern, das System zu unterstützen, damit sie sich registrieren und das globale Grundeinkommen erhalten können.

Wie man das Einkommen verteilt

Viele Länder haben sich für Mobile-Banking Apps entschieden, wo sie Geldüberweisungen in ihren Handys speichern und empfangen können. Bis 2018 betrieben mehr als 272 Betreiber in über 90 Ländern mobile Gelddienste. Die Weltbank schätzt, dass 70% der Weltbank Mobiltelefone besitzen. Das bedeutet, dass die Überweisung des Geldes mit Hilfe von Mobiltelefonen dazu beitragen würde, Menschen zu erreichen, die keine Bankkonten besitzen.

Online-Banking in Deutschland. Datenquelle: Bankenverband

Außerdem werden die Menschen weiterhin von der Sozialversicherung und anderen Leistungen wie Renten profitieren. Viele Länder bieten nähmlich ihren Bürgern diese Vorteile schon. Einige der anderen Methoden der Geldausgabe sind die Verwendung von Gutscheinen, Smart Cards und mobilen Geldautomaten. Es können verschiedene Techniken gesucht werden, um den Zugang zum Einkommen zu erleichtern.

Was ist die Essenz des weltweiten Grundeinkommens?

Jeder hat das Recht auf ein menschenwürdiges Leben

Das Recht auf Leben ist für jeden Einzelnen bedingungslos. Außerdem ist ein menschenwürdiges Leben auch bedingungslos, im Gegensatz zu Sozialversicherungssystemen, bei denen nicht jeder Anspruch darauf hat. Daher besteht die Aufgabe des weltweiten Grundeinkommens darin, sicherzustellen, dass die Menschen ein menschenwürdiges Leben führen, indem sie von Armut und schlechten Arbeitsbedingungen befreit werden.

Die Menschen sollten Freiheit, Demokratie und Arbeitsmotivation genießen

Ein Grundeinkommen hilft den Menschen zu entscheiden, was sie tun wollen. Es steht ihnen frei, zu entscheiden, ob sie arbeiten oder nicht. Die völlige Abhängigkeit von der Arbeit, um ein Einkommen zu erzielen, führt zur Verletzung der Menschenrechte. Viele Menschen sind nähmlich schlechten Arbeitsbedingungen ausgesetzt, während sie unterbezahlt sind. Auch die Arbeit, die die meisten von ihnen leisten, steht nicht im Einklang mit ihren Ambitionen, Ideen und Werten. Ein Grundeinkommen wird den Menschen helfen, Arbeit zu finden, die sie inspiriert und ihnen Zufriedenheit und Freude an der Arbeit gibt.

Freier Arbeitsmarkt mit besseren Arbeitsbedingungen und gerechter Einkommensverteilung

Die hohe Abhängigkeit von den Einnahmen zum Überleben gibt den Menschen eine geringe Verhandlungsmacht. Damit entfällt der freie Arbeitsmarkt, auf dem die Mitarbeiter je nach Aufwand Gebühren erheben können. Das Grundeinkommen wird daher zu verbesserten Arbeitsbedingungen, fairen Löhnen und einer verbesserten Arbeitsmotivation führen.

Senkung der Arbeitslosigkeit und bessere Verteilung der Lohnarbeit

In den meisten Ländern werden die Sozialversicherung und die Zulagen deutlich reduziert, wenn eine Person zurückkehrt auf der Arbeitsmarkt. Dies hält die Menschen davon ab, nach Beschäftigungsmöglichkeiten zu suchen, damit sie weiterhin ihre Sozialleistungen erhalten können. Mit dem Grundeinkommen ergibt sich für jede geleistete Stunde eine entsprechende Umsatzsteigerung. Dies ermutigt Menschen, Teilzeit zu arbeiten, im Gegensatz zu heute, wo Menschen lange arbeiten und andere keine Arbeit finden. Das Grundeinkommen wird zu einem Abbau der Arbeitslosigkeit und einer besseren Verteilung der Arbeitskräfte führen.

Faire Aufteilung der Ressourcen

Derzeit sind die natürlichen Rohstoffe in den meisten Fällen privatisiert worden, während andere von Unternehmen genutzt werden, anders als in der Vergangenheit, wo die Menschen die natürlichen Ressourcen nutzen könnten, um sich zu verbessern. Unternehmen und diejenigen, die die natürlichen Ressourcen nutzen, müssen Steuern zahlen. Dadurch können die Erlöse dann an alle weitergegeben werden. Auf diese Weise stellt man sicher, dass es einen gleichen Anteil gibt. Dies wird ein besserer Weg sein, um diejenigen zu entschädigen, die keinen Zugang zu natürlichen Ressourcen haben.

Einfachheit

Das weltweite Grundeinkommen ist eine soziale Sicherheit für alle. Dadurch braucht man keine Bürokratie, um festzustellen, wer und wie viel Anspruch darauf hat. Für eine effiziente Geldüberweisung genügt es, sicherzustellen, dass die Menschen ihr Grundeinkommen einmalig erhalten.

Fazit

Mit zunehmender Mechanisierung, Computerisierung und Automatisierung ist es möglich, mit weniger Aufwand mehr zu produzieren. Dies hat zu einem Anstieg des Verbrauchs geführt, während die Arbeit deutlich reduziert wurde. Die Menschen sollten eine stärkere Nutzung der verfügbaren Ressourcen mit weniger Beschäftigung in Kauf nehmen, die durch das Grundeinkommen kompensiert wird.

Das weltweite Grundeinkommen ist bei guter Umsetzung ein ausgezeichnetes System. Das System erfordert die Unterstützung von Einzelpersonen und Regierungen im Allgemeinen. Einzelpersonen aus verschiedenen Ländern müssen ihre Regierungen dazu auffordern, die Initiative zu unterstützen, damit jeder Mensch ein würdiges Leben führen und sein volles Potenzial entfalten kann.