Natürlich ist vorbeugen besser als heilen. Gerade wenn man Kredit braucht, sollte man eigentlich sehr behutsam sein oder man kommt vom Regen in die Traufe. Denn der Kreditmarkt funktioniert wie folgt: Je erheblicher die Geldsorgen sind, desto teurer ist das Darlehen.

 

In einer idealen Welt würde wer Geld braucht, nie leihen. In der Realität kann man von Einkommensschwachen kaum erwarten, dass Sie wenn unvorhergesehene Kosten nagen, sich nicht irgendwann von Kreditgebern verführen lassen.

Kredit vermeiden: Schuldensanierung

Schulden machen Schulden, also am besten versuchen Sie sie loszuwerden, statt neue zu erhalten. Das sind zwei Stufen in eins. Sie brauchen sowohl eine Lösung des strukturellen Geldmangelproblems zu suchen, als auch das alte Kreditzinsenloch in der Tasche. Wichtig ist, gute Hilfe zu finden und anzunehmen.

 

Aber die Auswahl der richtigen Hilfe ist hier sehr wichtig, denn viele Anbieter sind hier nur profitorientiert tätig, sogenannte Schuldensanierer, und das kann für den Verbraucher dann unter Umständen eher höhere Schulden als Hilfe bedeuten. Der sicherste Weg, die Schulden in den Griff zu bekommen, ist daher der Weg zu einer gemeinnützige Schuldnerberatung. Gutefrage.net

Alternativer Kredit: verpfänden

Auch wer kein Geld, kein Einkommen, keine Schufa und keine Bürgen hat, hat oft Sachen im Haus, die als Pfand dienen könnten. Ein Pfandhaus gibt Geld für materiellen Wert. Man erhält sein Eigentum wieder, wenn man schnell genug und inklusive hohen Zinsen zurückbezahlt (oft sogar ungünstiger aber unbürokratischer als Dispo-Kredit).

Großer Vorteil dieser Konstruktion ist, dass man nicht weiter in Problemen geraten kann – nur das Eigentum verlieren, das man schon nicht mehr hat (obwohl das auch sehr weh tun kann). Es gibt auch Online-Pfandhäuser, die eine direkte Antwort auf das Kundenbedürfnis nach schneller Liquidität bieten (weiterlesen).

Alternative zu Minikredit

Es gibt auch alternative zu Minikredite. Man könnte zum Beispiel einen wertvollen Besitz verkaufen. Wenn es sich um ein unersetzbares Eigentum handelt, wie ein Erbstück, oder um ein Mittel, das man braucht für (s)einen Job, wie ein Auto, sollte man sich gut überlegen, welches Übel das kleinere ist. Weiterlesen

Familie oder Freunde kennen die Natur des Kreditnehmers natürlich besser, als irgendeinen Bank, und brauchen deshalb auch weniger Bürge. Trotzdem sollten auch Familienmitglieder nicht auf den Abschluss eines Kreditvertrages verzichten, damit etwas Blödes wie Geldsachen nie die Verwandtschaftsbeziehung schaden kann. Weiterlesen

Weitere Informationen

Letztlich ist eine alternative zum Minikredit – für denjenigen die noch nicht unter großen Zeitdruck stehen – entweder bei allen Ausgaben zu knausern, oder das Einkommen aufzubessern. Das ist nicht leicht (sonst wäre keiner je auf der Suche nach Kredit), aber es gibt viele Möglichkeiten, ein Einkommen ohne Job zu erzeugen oder mit weniger Geld eine Existenz aufzubauen. Auf unsere Webseite findet man allerhande Tipps und Tricks.