Geld-Notruf ist eine Art Minikredit von o2-Banking, ein Service der Fidor Bank, die auch verantwortlich sind für Ofina Kredit, den sie durch FinanzCheck.de anbieten. Geld-Notruf unterscheidet sich ein wenig von anderen Minikreditanbietern. Er ist eine Art bezahlter, zeitbeschränkter Dispokredit, den Sie nur aufs Smartphone kan benutzen.

 

o2-Banking

Kredit ohne Einkommensnachweis

Für Geld-Notruf gibt es nicht die Voraussetzung eines festen Einkommen gilt: auch ohne Einkommensnachweis (02 FAQ) darf man leihen. Erstkunden dürfen nur €100 Kredit mit einer Laufzeit von 30 Tagen leihen gegen €6 Kosten. Erst nachdem man einmal eine €100 Kredit erfolgreich zurückbezahlt hat, bekommt man das €199 Kredit, Laufzeit 60 Tage, Kosten auch €6 (Kosten).

 

Fidor Bank Geld Notruf Voraussetzungen

Damit Sie o2 Geld-Notruf bekommen, gibt es einige Voraussetzungen. Erstens ist Bonität vorausgesetzt, die Schufa wird befragt. Zweitens brauchen Sie ein o2/Fidor Bank Girokonto zu eröffnen (die Kosten zeigen wir weiter unten). Drittens müssen Sie natürlich rechtzeitig zurückzahlen oder Überschreitungs- und Mahnungskosten zahlen. Sie identifizieren sich schnell durch ein Video-Telefonat. Sondertilgungen sind nur erlaubt bei einer 199€-Kredit.

Raten und Kosten Geld-Notruf

Diese Kosten (30.10.2019) sind ausschließlich der Girokonto- und Überschreitungskosten.

KreditbetragLaufzeitKostenEff. Jahreszins
100 €30 Tage6 €72 %
199 €60 Tage9 €27,14 %

Kosten o2 Girokonto

Das Girokonto ist zwar eine Bedingung für das Geld-Notruf Minikredit, kosten im Prinzip aber nichts. Da es aber eine online (oder präziser, eine Smartphone-) Service ist, braucht man Partnerfiliale, damit man Bargeld einzahlen und abheben kann. Da das geliehene Geld auch digital benutzt werden kann, betrachten wir diese Kosten als optional. Vorausgesetzt, Sie sind mindestens 18 Jahre alt, wohnen in Deutschland, haben ein Handy mit Android OS 4.4 oder höher, oder iPhone iOS 10 oder höher.

Die Partnerfiliale der o2 Banking Bargeld Service sind dm, REWE, Rossmann (teilnehmende Filialen, ausgenommen Bahnhöfe und Einkaufszentren), Penny, real, BUDNI, Ludwig, Eckert, ON Express, Adam’s, Barbarino.

Bargeld einzahlen und abheben in einer der Partnerfiliale (o2 Banking Bargeld Service) ist im Prinzip umsonst bei einem Mindestbetrag von 50 € – was ziemlich hoch ist für ein Girokonto, das Sie nur eröffnen wegen 100 € Kredit. Möchten Sie über 100 € im Monat bar einzahlen, zahlen Sie eine Gebühr von 1,75%. Drei Bargeldabhebungen pro Monat an einem Automat sind gratis, ab der vierten Automatenabhebung zahlen Sie 2,99 €.

Überschreitungskosten Geld-Notruf

Überschreitungskosten Geld-Notruf bei 02 Girokonto (Fidorbank): 3 Mahnungen je €0. Danach die gesetzlich vorgeschriebenen Verzugszinsen. Zusätzlich Inkassokosten (bei 1,3-Regelgebühr/Minimum) €15 + Auslagenpauschale (20%, max €20) €20. Tatsächliche Gerichtsvollzieherkosten variieren. Weiterlesen.

Mit einem Kredit von €100 bei Geld-Notruf von o2 riskieren Sie also schlimmstenfalls eine extra Schuld von maximal (circa) 141 € + Gerichtsvollzieherkosten + Girokontokosten.

o2 Dispo Kredit

Darüberhinaus bietet 02 auch Dispokredit als Zusatzleistung. Sie werden auf diese Weise dazu verführt, noch mehr Geld zu spendieren, also vorsicht! Auch für den Dispokredit wird die Schufa abgefragt und braucht man gute Bonität. Die Höhe des Dispokredits ist von der Schufa-Auskunft und Ihr Gehalt abhängig. Der Effektive Jahreszinssatz beträgt 7,70 %: das ist etwas günstiger als der Geld-Notruf.

Bei ganzjählich -100 € zahlen Sie 4,72 € Zinsen. Die Zinsen bei ganzjährlicher Überziehung vom Maximumbetrag -10.000 € betragen 472,29 €.

Bei guter Bonität können Sie einen Dispokredit bis zu 10.000 € bekommen. Die Schwelle, mehr Geld zu leihen, wird auf diese Weise sehr niedrig. Ob das eine gute Idee ist, lässt sich ausdenken: brauchen Sie es wirklich? Handelt es sich hier um eine Vorauszahlung einer Investition oder um purer Luxus, die Sie sich eigentlich nicht leisten können?

Weiterlesen